Unsere Seminare richten sich an Touristiker: vom Auszubildenden bis zur Geschäftsleitung. 

Sämtliche Seminare werden ausschließlich von praxiserprobten und hochqualifizierten Referenten durchgeführt.

Ein für uns elementares Merkmal unserer Seminare ist die kleine Teilnehmeranzahl, so dass der Austausch und die intensive Vermittlung im Vordergrund stehen. Jedem Teilnehmer wird somit die Gelegenheit ermöglicht, sich intensiv einzubringen. Umgekehrt können auch unsere Referenten in dieser Konstellation ausführlicher auf konkrete Fallbeispiele einzelner Teilnehmer eingehen.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen unsere Seminare ebenfalls als In-House Seminare oder Workshops vor Ort an. 

Je nach Einzelfall können unsere Seminare mit bis zu 50% gefördert werden.