Know-How Transfer – Wie erhalte ich das Wissen, wenn der Mitarbeiter geht?

Sie schicken Ihre Mitarbeiter/innen auf Schulungen, Inforeisen und bilden sie weiter? Das ist gut und wichtig, denn das Know-How, das sich hier angeeignet wird, ist das Kapital Ihres Büros. Die Kunden schätzen das Wissen und entscheiden sich häufig aufgrund der qualifizierten Beratung bewusst für Sie als Reisebüro. Die Investition in die Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter hat sich demnach gelohnt. Leider gehört es zum Alltag, dass Mitarbeiter, wenn diese aus dem Büro ausscheiden, dieses Wissen mitnehmen. Wir zeigen Ihnen gerne, wie Sie ihr Wissen im Unternehmen halten und dadurch langfristig den Mehrwert für Ihre Kundenberatung aufrecht erhalten.

Programm:

09:00 Begrüßung

09:15 Organisation des Know-How Transfers

10:30 Wie binde ich Mitarbeiter aktiv in den Prozess ein

12:00 Die Weitervermittlung des Wissens an andere Mitarbeiter

13:00 Feedback

Das Seminar enthält eine 20 minütige Pause. Aus organisatorischen Gründen sind die Zeitangaben nur Richtwerte.

Zielgruppe: Inhaber, Geschäftsführer von Reisebüros und  Reiseveranstaltern

Mindestteilnehmer: 3 Personen.

Kosten: Euro 45,– p.P. inkl. MwSt.

In den Kosten sind enthalten: alkoholfreie Getränke und Snacks während des Seminars